Dieser Kursbereich dient als Präsentationsraum für größere Projekte des FAL BK. Alle hier gelisteten Kursräume sind für Gäste zugelassen.

Arena Xanten, APXHaben Sie sich eigentlich schon einmal gefragt, woher man weiß, wie die Menschen in früheren Jahrhunderten gelebt haben? Wie sahen sie aus, wie lebten sie, was dachten und fühlten sie? In Xanten am Niederrhein gibt es einen Archäologischen Park, der sich zum Ziel gesetzt hat, das römische Leben wieder erlebbar zu machen. Hier arbeiten Archäologen, Restauratoren und Bauforscher daran, durch die Rekonstruktion einzelner Gebäude zu zeigen, wie das Leben der Römer am Niederrhein vor ca. 2000 Jahren ausgesehen haben muss. Und das falbk soll mithelfen ...

Können Papierkraniche Wünsche erfüllen? Ein Mädchen aus Japan glaubte fest daran – und löste damit etwas Großes aus.
Vom 19. bis 24. November 2018 fand im Rahmen der Prima-Klima Woche ein Projekt statt, bei dem die gesamte Schulgemeinschaft des Friedrich-Albert-Lange Berufskollegs 1000 Origami-Kraniche faltete, um gemeinsam ein Zeichen gegen den Krieg zu setzen. Das Projekt wurde organisiert und durchgeführt von der Klasse BT71.

Der Kursraum ist für Gäste zugelassen. Bitte loggen Sie sich ein: "Als Gast anmelden"!

FLexible Accommodation - Sustainability In Progress.
Fehlender oder völlig überteuerter Wohnraum ist in vielen Ländern ein großes Problem. Deswegen ist es wichtig, sich mit alternativen Wohnmaßnahmen und innovativer Architektur auseinanderzusetzen. Im Rahmen des Erasmus+-Programms „FLAgShIP“, an dem das Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg teilnimmt, geschieht genau dies. Dieser Kursraum fasst den Ablauf des Projektes zusammen.

Der Kursraum ist für Gäste zugelassen. Bitte loggen Sie sich ein: "Als Gast anmelden".